Startseite
  Über...
  Archiv

 

http://myblog.de/mannschaft2

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meisterschaftsspiel TuS Deuz II - Grün-Weiss Eschenbach II

Bereits am vergangenen Samstag, den 09. April 2011, erwartete die Deuzer Meute den Gast aus Eschenbach zum Heimspiel in der Irle-Deuz-Arena.

Das Spiel bei bestem Fussballwetter begann munter, mit Chancen auf beiden Seiten. Die beste Möglichkeit, die Führung für den TuS zu erzielen, hatte Stürmer Johannes Henrich, der jedoch einen schön gespielten Angriff nicht im Tor der Eschenbacher unterbrachte.

Besser machten es die Eschenbacher auf der Gegenseite, als sie einen Konter im Gehäuse von Torwart Sebastian Greis unterbrachten.

Trotz guter Möglichkeiten auf beiden Seiten ging es mit diesem Stand zum Pausentee.

Nach der Halbzeit gab es weniger Chancen zu verzeichnen, dafür jedoch mehr Fouls und unsportliche Aktionen. In der 72. Minute gab es nach einem Foul des Eschenbacher Torhüters an Johannes Henrich einen Strafstoß, den der gerade eingewechselte Mike Maaß gewohnt sicher verwandelte.

Kurz nach dem Ausgleichstreffer gab es jedoch den nächsten Nackenschlag für die Deuzer; ein Eschenbacher umspielte den aus seinem Tor geeilten Sebastian Greis und netzte zur erneuten Führung der Gastmannschaft ein.

Kurz darauf wurde es turbulent: Nach einer Tätlichkeit musste der erste Eschenbacher vom Feld, kurz darauf der zweite, nachdem er wiederholt gemeckert und den Schiedsrichter beleidigt hatte.

Allerdings spielten auch die Deuzer nicht mehr lange mit 11 Mann: Nach einem Zusammenprall zwischen Torwart und Stürmer konnte der Deuzer Keeper die Partie nicht fortsetzen. Allerdings hatte die Meute zuvor schon dreimal gewechselt, sodass man nun mit 10 Mann die Partie beenden musste und Stürmer Johannes Henrich wie schon letzte Woche kurzerhand zum Torhüter umfunktioniert wurde.

Im Anschluss an den Torwartwechsel gelangen den Eschenbachern noch 3 Tore, sodass die Partie beim Stand von 5:1 aus Sicht der Gäste beendet wurde.

 

Aufstellung TuS Deuz II:

Greis – Habicht, M. Schneider, Groß – Engel (69. Maaß), P. Schneider (33. Istrefi), Flender, Neuser, Noack – Topal (62. Trogisch), Henrich

11.4.11 16:30
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung