Startseite
  Über...
  Archiv

 

http://myblog.de/mannschaft2

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meisterschaftsspiel SV Feudingen II - TuS Deuz II

Am Sonntag, den 27. März 2011, stand für die „Meute“ des TuS Deuz das Gastspiel beim SV Feudingen II an. Vor dem Spiel konnte man wohl von einem Duell auf Augenhöhe sprechen.

Im Spiel nahmen jedoch zunächst die Mannen aus dem Siegerland das Heft in die Hand. Zahlreiche Zuschauer sahen eine offen gestaltete Partie, bei der die Deuzer zunächst die besseren Chancen hatten. Für den Ausdruck auf dem Papier sorgte dann Steffen Flender, der nach einer schön getretenen Ecke von Dennis Basten im 16er am höchsten stieg und den Ball einnickte.

Zahlreiche weitere Gelegenheiten wurden jedoch mehr oder weniger fahrlässig vergeben, sodass die Spieler beim Spielstand von 1:0 aus Gästesicht zum Pausentee gingen.

Die Pause tat dem Spiel jedoch ganz und gar nicht gut. Die Ordnung bei den Deuzern ging in der zweiten Spielhälfte völlig verloren. Torchancen waren mit einem Schlag Mangelware und Anzeichen von geordnetem Spielaufbau waren nur noch bei der Heimmannschaft zu finden. Diese war es dann auch, die in der 55. Minute den Ausgleichstreffer erzielte.

Die ohnehin an diesem Spieltag nicht mit Glück überhäuften Deuzer hatten dann auch noch den größten Pechvogel des Spiels in ihren Reihen. Spielertrainer Boris Stahr erzielte nämlich in der 73. Spielminute ein äußerst unglückliches Eigentor.

In der 88. Minute machten die Feudinger dann mit dem 3:1 alles klar.

Unterm Strich bleibt zu bedauern, dass sich eine in der 1. Halbzeit  so stark aufspielende Deuzer Mannschaft noch so den Schneid abkaufen lies.

 

Aufstellung TuS Deuz II:

Greis – Habicht (57. Stahr), M. Schneider, Groß – Istrefi, P. Schneider, M. Bode (82. Henrich), Hillebrand, Flender – Basten (46. Topal), Loos

28.3.11 16:02
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung